Tagesseminar mit Pater Bing Arellano

Sicher zwischen zwei Säulen:Die Herzen Jesu und Marias

Die Zeichen der Zeit sind überall, und sie sprechen nicht mehr im Flüsterton.  Man muss sich nur in der Gemeinschaft und Gesellschaft, in der sie leben, umsehen, geschweige denn mit den Nachrichten der Welt verbunden sein, um den Ernst und die Gefahr der Zeit zu erkennen.  Was ist die richtige Antwort eines treuen Katholiken?
Pater Bing wird uns durch die jüngsten Ereignisse dieser Welt führen und sie in einem anderen Licht zeigen als in den Nachrichtenmedien: mit den Augen des intensiven Glaubens.  Sein Hintergrund gibt ihm eine einzigartige Perspektive als die der meisten von uns – seine Analyse wird manchmal erschreckend und manchmal humorvoll sein.  Aber, zweifle nicht daran, die Zeiten, in denen wir leben, sind sehr ernst.
Die Antwort des Vaters auf die Zeit sind Gebet und Buße der Wiedergutmachung.  Und wir müssen fest auf dem Schiff Petri sitzen, der vom Papst geführten Kirche, dem Stellvertreter Christi.  Und diese Kirche, obwohl sie von innen und außen geschlagen ist, wird letztendlich ihre sichere Zuflucht finden, die fest mit den beiden Säulen des eucharistischen Herzens Jesu und des Unbefleckten Herzens Mariens verbunden ist.  Es gibt keinen anderen Weg.
Für diejenigen, die Pater Bing vor den Exerzitien „treffen“ möchten, gibt es viele Videos auf www.youtube.com.